Unsere beiden Vereinsmitglieder Christian Göschl und Patrick Beck waren am letzten Wochenende zu Gast beim Rennen der ToniSport Onroad Series (TOS) in Wiesbaden. 43 Fahrer hatten sich genannt und der Wettergott meinte es gut an diesem Wochenende – kein Regen in Wiesbaden trotz sehr schlechter Vorhersage!

Die Strecke des WMC Wiesbaden – etwas wellig, aber mit tollem Charakter für spannendes racing!

Christian und Patrick gingen in der schnellsten Klasse, TOS Modified, an den Start. Patrick konnte sich mit seinem Mugen Seiki MTC2 die Pole Position für die 3 A-Finalläufe sichern, Christian ging von Platz 4 ins Rennen.

Die Finalläufe waren spannend, Christian Göschl kämpfte mit Felix Birke und Dai Sakaguchi um die Podestplätze, während Patrick Beck alle Finalläufe gewinnen konnte und sich damit den Gesamtsieg sicherte. Für Christian (Gö) Göschl wurde es am Ende Platz 4 in der Modified Klasse.

Das Mugen Seiki Team beim TOS in Wiesbaden (stehend von links: Christian Göschl, daneben Patrick Beck)

Glückwunsch an beide MBSC Wächtersbach Fahrer – Good Job!