21. Mai 2024

Markus Streicher mit starkem Rennen in der Race Car Series

Unser Vereinsmitglied Markus Streicher war mit seinem RS5 XT20 1:5 Fahrzeug am 19.06. – 20.06.2021 auf dem Rennen der Race Car Series beim MAC-Saar e.V. in Niederwürzbach am Start. Er belegte einen starken 6. Platz in einem hochklassigen Fahrerfeld – herzlichen Glückwunsch Markus!

Hier der Rennbericht von Markus Streicher:

Zurück vom ersten Lauf der GT Serie in Niederwürzbach. „Was ein heißes Wochenende“ im wahrsten Sinne des Wortes. Ich bin am Freitagabend angereist und habe schon mal mein Grundsetup getestet. Am Samstag dann die freien Trainings und der erste Vorlauf. Mein XT20 lief von Anfang an gut und ich konnte mich stetig in jeder Session steigern, am Sonntag dann die restlichen Vorläufe und die Finalläufe.

Laufschnellster nach 2 Vorläufen

Nach Vorlauf 2 konnte ich mich sogar an die Spitze setzten, wurde aber nach dem 3. Durchgang auf den 3. Platz verdrängt, da ich diesen nicht durchgefahren bin. Im Halbfinale A startete ich dann von Platz 2, das Auto lief sehr gut und ich konnte das Tempo von Marcus Oppenhorst anfangs gut mitgehen, wurde jedoch bei Überrundungen unverschuldet 2 Mal von der Strecke geschoben. Ich konnte mir aber trotzdem den 3. Platz holen und war damit sicher im Finale.

Von Startplatz 5 ins Finale

Im Finale startete ich dann von Platz 5. Der Start war gut und ich konnte mich bis auf den dritten Platz vorfahren, von hinten kam dann Robert Galios und wir hatten einen schönen Kampf, jedoch Ende der Gegengeraden an der 180 Grad Kehre traf er mich unglücklich am Heck und beförderte mich auf das  Dach und alle zogen an mir vorbei und ich verlor fast 2 Runden auf die Spitze.

Aufholjagd zurück bis auf Platz 6

Jetzt konnte ich nur noch von hinten die Verfolgung aufnehmen und schauen was so passiert. Troz allem schaffte ich es dann noch auf den 6. Platz, mit dem ich trotzdem sehr zufrieden bin. Mein XT20 ging das ganze Wochenende perfekt und ich konnte mich stetig steigern. Die Power Gearshift Reverse Kupplung und das Tornado Alu Reso funktionierten das ganze Wochenende perfekt. 

Zum Schluß noch ein Dank an Erich Hauck und sein Team vom MAC Saar, ihr habt wieder eine top Veranstaltung gemacht, es war wieder sehr schön bei euch.

Und noch ein Dank an Stefan Müller, war super mit deiner Hilfe.

Ich freue mich jetzt schon auf Lauf 2 in Bad Breisig, also bis dann an der weißen Linie.

Markus Streicher

Hier noch ein kurzes Video aus dem Finale in Niederwürzbach